6
Spenden bisher
7.347 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Welches Obst und Gemüse wächst bei uns? Wer weiß wie viele Sorten Minze es gibt? Riech mal, an einem frischen Blatt Minze wunderbar. Warum ist es besser saisonal zu essen? Im Projekt soll gesunde Ernährung mit regionalen und saisonalen Produkten vermittelt werden.
Entscheidend ist in der Arbeit mit autistischen Kindern immer ob man individuell auf ihre Situation eingeht. Wir bieten individuelles Gärtnern. Angemeldet wird je ein Team aus 
3 - 5 Personen 1 Autistisches Kind und Freunde, Familie ec. Mit diesem Team besprechen wir was sie gerne anbauen/ernten möchten. Was machbar ist und wo es andere Wege braucht. Wir sorgen natürlich für die Grundkenntnisse, Ausstattung, wie Pflanzen , Kübel , Hochbeete ec.. wir begleiten das Gärtnern mit einem Tagebuch und halten so die tollen Momente fest. Regelmäßig gibt es einen Austausch zu den anderen Teams. Das Gärtnern beginnt im April 2023 mit Teambildung, Pflanzenauswahl ec. Und endet im September wenn die Ernte vorbei ist.. Wir wollen auf bestimmte autistische Verhaltensweisen eingehen um dem autistischen Kind dadurch Sicherheit geben. Bei allen Themen stellen wir immer wieder den Bezug zum Klima und der gesunden Ernährung her: Welchen Weg hat das Gemüse bis in den Supermarkt hinter sich? Wo liegt der Unterschied wenn man Gemüse im Garten, Balkon hat? Wie gehe ich einkaufen: zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto? Was können wir alle für das Klima tun? Was kann ich für meine Gesundheit tun wenn ich mein eigenes Gemüse/Obst esse? Macht es überhaupt einen Unterschied zum Supermarkt? Wir Gärtnern in Teams rund um 1 autistisches Kind mit Geschwistern, Freunden ec. so das jedes Team aus 3-5 Personen besteht. Wir würden mit 10 Teams beginnen.
Pro Team brauchen wir 800 Euro für Materialkosten, Begleitung. 

Autistischen Kinder, einen Bezug zum Gärtnern ermöglichen, Neues kennenlernen, auf das Klima und Nachhaltigkeit achten und am Ende voll Stolz eigene köstliche Produkte haben. So entwickeln sich soziale Kontakte mit Freude.
Projektort: 76351 Linkenheim-Hochstetten, Deutschland

Ansprechpartner:

Selbstbestimmt Autistisch2019e.V.

Hat Sie dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden