5
Spenden bisher
9.300 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Am 15.11.2017 kam es zu einem Vollbrand der Vereinsgebäude. Die mühevoll in großer Eigenleistung aufgebaute Infrastruktur des Vereins wurde beinahe vollständig vernichtet. Gemäß den Ermittlungen der Polizei spricht vieles dafür, dass das Feuer durch eine Brandstiftung verursacht wurde. Ein möglicher Täter konnte aber trotz umfangreicher Ermittlungen der Polizei nicht ermittelt werden. Daher wurde das Ermittlungsverfahren von Seiten der Staatsanwaltschaft in 2019 eingestellt. Für den Verein stand von Anfang an fest, dass ein Wiederaufbau stattfinden soll. Dies sollte sich aber noch als schwieriges Unterfangen herausstellen:

# 2017 Geschätzte Schadenssumme nach Brand ca. 200-250 TEUR. 
# 2017 Unterversicherung der Objekte wurde festgestellt. Die Versicherungssumme der Gebäude liegt bei rd. 95 TEUR.
# 2017-2020 Behördliche Auflagen und diverse Planungs-/Genehmigungsverfahren verzögern den Wiederaufbau massiv. 
# 2019 Der tatsächliche Schaden liegt bei ca. 450 TEU
# 2019 In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wird der Wiederaufbau und der damit einhergehende finanzielle Kraftakt formell beschlossen. 
# 2020 Die Baugenehmigung liegt endlich vor, leider macht Corona ein Strich durch die Rechnung (Baubeginn)
# Juni 2020 die ersten Baumaßnahmen starten....

Aufgrund der aktuellen Corona Situation mussten wir leider etliche geplante Zusatzveranstaltungen für dieses Jahr absagen. Dadurch fehlen uns wichtige Einnahmen -auch aus der Bewirtung von Heimspielen und Wettkämpfen-, sodass dieses Geld dem Verein schmerzlich fehlt.

Vereinshomepage: www.btcavemen.de
Facebook: Villingendorf Cavemen

Mit Ihrer Spende können Sie dem Verein helfen, die unverschuldete Lage und die einhergehenden Sorgen über die finanzielle Last erträglicher zu machen. 
Projektort: Sportgelände Riedwasen, 78667 Villingendorf, Deutschland

Ansprechpartner:

Rainer Wagner

Hat Sie dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden