9
Spenden bisher
3.552 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Der Förderkreis der THS in Rutesheim unterstützt unsere Schule finanziell, denn die öffentlichen Gelder sind begrenzt und der Schuletat wird durch laufende Kosten ausgeschöpft. Für besondere Anschaffungen reicht das Budget oft nicht aus. Hier setzen wir an. Vor der Corona Pandemie hat der Förderkreis mit Hilfe der Eltern zwei große Handwerkermärkte im Frühjahr und Herbst mit Bewirtung in Rutesheim veranstaltet. Diese Einnahmen in Höhe von ca. 10 000€ fallen momentan aufgrund der Pandemieregelungen weg. 
 Der Schwimmunterricht, den wir für die 1. und 2. Klassen durch einen 2. externen Übungsleiter des Renninger Schwimmclubs unterstützen, konnte aber zum Glück wieder aufgenommen werden. Hier entstehen Kosten von ca. 4 000€ pro Schuljahr und konnten durch unsere Reserven gedeckt werden. In naher Zukunft sehen wir einen sehr hohen Bedarf an einer extra Schwimmförderung. Viele dreizeitige Erstklässler konnten bereits jetzt keinen Schwimmkurs aufgrund der Pandemie besuchen konnten und sind nun als Nichtschwimmer eingeschult wurden. Das ist eine große Herausforderung für die Lehrkraft und die Unterstützung durch eine zweite professionelle Übungsleiterkraft erhöht den Erfolg der Kinder und dadurch ihre Motivation sich dem Element Wasser anzunehmen und zu sicheren Schwimmern zu werden. Denn mit oder ohne Virus, der nächste Sommer kommt bestimmt und damit die Freude am Planschen im kühlen Nass und das sollte möglichst sicher geschehen.
 Des Weiteren haben wir uns zum Ziel gesetzt, dass unsere Schule auch im Zuge der Digitalisierung zu unterstützen. Sei es um weitere Schulungen zum Umgang mit den neuen Medien besonders Kind und Altersstufen gerecht anbieten zu können oder die Unterstützung von Schülern und deren Eltern, die vielleicht die Anschaffung von den neuen Medien nicht leisten können.
 Besonders in 2021, nach einem Jahr ohne große Einnahmen durch die Handwerkermärkte, möchten wir unsere Schüler der THSR unterstützen, um die Folgen der Pandemie möglichst schnell und gut ausgestattet überwinden zu können. Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende und wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch unser hoffentlich zukünftigen Handwerkermärkte.
Projektort: Robert-Bosch-Straße 27, 71277 Rutesheim, Deutschland

Ansprechpartner:

Katrin Lokaj

Hat Sie dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden